Computertomographie (CT)

Die Computertomographie (CT) ist eine spezielle Form der Röntgenuntersuchung. Mit Computertomographen können viele Körperregionen schichtweise innerhalb weniger Sekunden untersucht werden. Am Computer entsteht danach dann ein dreidimensionales Bild, so dass die untersuchte Region von allen Seiten aus betrachtet werden kann. So können auch kleinste Veränderungen sicher entdeckt werden. 

 

Im Gegensatz zur Kernspintomographie (MRT) verwendet die CT Röntgenstrahlung. Unsere modernen Mehrschicht-Computertomographen benötigen jedoch sehr wenig Strahlung, die für jeden Patienten individuell so niedrig wie möglich eingestellt wird. Wir erzielen damit beste und schnellste Ergebnisse für Ihre Gesundheit.