Dr. med. Peter Berbüsse

Facharzt für Radiologie

 


Medizinstudium an der J.W. Goethe-Universität Frankfurt/Main; dort Approbation und Promotion.

 

Facharztausbildung und klinische Tätigkeiten:

  • Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und    Nuklearmedizin am St.Vincenz-Krankenhaus, Limburg/Lahn, Akademisches Lehrkrankenhaus der Justus-Liebig-Universität Gießen
  • Weiterbildung in Computertomographie und  Kernspintomographie an der Deutschen Klinik für Diagnostik (DKD) in Wiesbaden
  • Seit 2000 tätig, dann Partner in der Gemeinschaftspraxis für Radiologie am Neumarkt. Limburg.
  • Langjährige Tätigkeit als Befunder im Mammographie-Screening
  • Seit 04/2016 Geschäftsführer

Mitglied folgender Fachverbände: 

  • Dt. Röntgengesellschaft
  • Radiologiekommission bei der Kassenärztlichen Vereinigung in   Frankfurt/Main        
  • Berufsverband deutscher Radiologen

Fachliche Qualifikationen und Anerkennungen: 

  • Mammographie, Zertifizierung für Mammographie 
  • Sonographie 
  • Gesamte Röntgendiagnostik 
  • Computertomographie 
  • Kernspintomographie einschließlich Gefäßdiagnostik und
  • Kernspinmammographie
  • Strahlentherapie

Fachliche Schwerpunkte: 

  • Kernspintomographie
  • Mammographie, Mammasonographie, Kernspinmammographie